Pucon Camper

Allgemeine Performance der Fahrzeuge

Benzinverbrauch93%
Für lange Reisen97%
Einfach zu fahren95%
Geeignet für Winterfahrten97%
Komfort und Raum95%
  
 
CAMPER QUOTIEREN

WAS DU HEUTE MACHEN KANNST, VERSCHIEBE NICHT AUF MORGEN

Erfülle Deinen Traum und miete einen Camper von uns und gnieße die Freiheit zu reisen wo und wann Du möchtest .
CAMPER QUOTIEREN

Fahrzeugeigenschaften

  • Modell: Toyota Hilux
  • 4x4 Fahrzeug Einzelkabine
  • Max. 2 Personen
  • Manuelle Gangschaltung, 6 Gänge
  • Motor: 2.4 Liter, 174 HP
  • Dieselmotor
  • Durchschnittsverbrauch (mit Camper) ca. 10-12 L/100 km
  • Tankkapazität: 80 Liter
  • Radio FM/MP3/AUX/USB y Bluetooth
  • Servolenkung
  • Länge: 6,00 m
  • Breite: 2,10 m
  • Höhe: 2,80 m (mit Camper)

 

Campereigenschaften

  • Doppelbett (1,90 m x 1,30 m)
  • Batterie
  • Kühlschrank 12 V, 30 Liter
  • Gasherdplatten
  • Wasserpumpe
  • Wassererhitzer
  • Heizung
  • Esstisch
  • Spülbecken
  • Chemietoilette, 24 Liter
  • Dusche
  • 12 V Steckdosen
  • Anschlussmöglichkeit an 220 V Steckdose. Funktioniert nur, wenn der Camper von einer externen Stromquelle gespeist wird.
  • 120 l Frischwassertank
  • 40 l Abwassertank
  • Höhe im Innenraum: 1,95 m

RATER IN EUR PER CAMPER AND DAY

High Season (10-14 days):  205
High Season (15-29 days):  185 
High Season (30-45 days):  165

Shoulder Season (7-14 days):  185 
Shoulder Season (15-29 days):  165
Shoulder Season (30-45 days):  150

Low Season (5-14 days):  165
Low Season (15-29 days):  150
Low Season (30-45 days):  135

  

 

Notes:

  • The rates already include the daily insurance in Chilean Territory (CDW)
  • Rates charged per day, NOT per 24 hours
  • Kitchenware, towels, linens and cleaning supplies included for free over 10 days of rent.
  • High season: November to March (minimum 10 days of rent) 
  • Shoulder Season: April, September and October (minimum 7 days of rent)
  • Low Season: May to August (minimum 5 days of rent)
 

FAQ

Was ist die Mindestmietdauer für einen Camper oder ein Zelt?

In der Wintersaison (Mai bis August) 5 Tage, in der Nebensaison (April, September und Oktober) 7 Tage und in der Hochsaison (November bis März) 10 Tage.

Welche Lizenz wird zum Fahren unserer Fahrzeuge benötigt?

Nur die “normale” Führerscheinklasse B oder eine gleichwertige internationale Lizenz.

Wie lange im voraus sollte ich reservieren?

Wenn Sie in der Hochsaison (November - März) kommen, ist es ratsam, eine Reservierung 5 - 6 Monaten vorher zu machen. Wenn Sie in der Wintersaison (Mai - August) ein “Last-Minute” Camper reservieren möchten, haben wir in der Regel noch einen Camper oder ein Zelt zur Verfügung.

Was muss ich tun, um einen Camper zu reservieren?

Senden Sie uns Ihre Reisedaten über unser Kontaktformular. Danach senden wir Ihnen ein Angebot mit allen Kosten inklusive. Wenn Sie das Angebot bestätigen, senden wir Ihnen die Zahlungsanweisungen.

Ist eine Garantie notwendig?

Ja, 5-7 Tage vor der Abholung des Campers, benötigen wir eine Garantie über 2.000 EUR. Diese kann über Payal, per Scheck oder in bar gezahlt werden. Bei Rückgabe des Campers, geben wir den Betrag der Garantie wieder zurück.

Gilt die Garantie wenn es zu einem Zwischenfall mit dem Camper kommt?

Der Camper muss in dem Zustand zurückgebracht werden, in dem er bei der Übergabe entgegengenommen wurde. Im Falle, dass der Camper mit einem Schaden oder Verlust eines Gegenstandes zurückgebracht wird, wird der Betrag von der Garantie abgezogen, der diesen Schaden deckt.

Wo kann ich den Camper abholen und zurückbringen?

Unser Hauptsitz befindet sich in Santiago. Auf Wunsch können wir den Camper in fast allen Städten in Chile und in Teilen von Argentinien und Peru gegen eine zusätzliche Gebühr übergeben oder abholen.

Gibt es eine Kilometerbegrenzung?

Ja! Die tägliche Kilometerleistung beträgt 250 km. Wenn Sie die Gesamtkilometer am Ende Ihrer Reise überschreiten, zahlen Sie 0,20 EUR pro Extra Kilometer.

Kann man Wild Camping in Chile machen?

Ja, das geht! Aber wir empfehlen "Wild Camping" nur außerhalb großer Städte und nicht in der Nähe von Hauptstraßen.

Muss man in Chile mit einem 4x4 Fahrzeug fahren?

Nein, es ist nicht notwendig. Allerdings werden Sie sich in einem Allradfahrzeug wohler fühlen, da viele Strassen ausserhalb der Autobahn in Chile in sehr schlechtem Zustand sind.

Ist es möglich mit dem Camper die Grenze zu anderen Ländern zu überqueren?

Ja, es ist möglich nach Argentinien, Peru, Bolivien, Paraguay, Uruguay und Brasilien zu reisen. Bitte geben Sie uns mindestens 1 Monat vor der Reise Bescheid, welches Land Sie mit dem Camper besuchen wollen, um die Fahrzeugdokumente rechtzeitig zur Übergabe bereitzu haben.

ZAHL MIT PAYPAL

Wir akzeptieren auch Kreditkarten

PREISANGEBOTE

WIr haben die besten Preise am Markt

EIN TAG GESCHENKT

Für eine Miete von 6 Tagen in der Wintersaison, erhalten Sie den 7. Tag umsonst